Beckenbodengymnastik - Rückbildung nach der Geburt

Dein Beckenboden sollte nach der Schwangerschaft wieder gestärkt werden, egal ob Du eine spontane Geburt oder einen Kaiserschnitt gehabt hast. Außerdem ist es wichtig, deine Reductusdiastase (Bauchspalt nach Schwangerschaft) kontrollieren zu lassen und Übungen zu erlernen, diese wieder zu schließen, damit Dein Muskelkorsett wieder gut funktionieren kann.
Worauf Du Dicden Beckenboden: Wahrnehmung und Aktivierung des Beckenbodens
• Erlernen, wie Du Dich im Alltag richh freuen kannst:
• Übungen für tig verhalten kannst
• Wir stärken die gesamte Rumpfmuskulatur
• und trainieren das Muskelkorsett
Du erhältst mehr Stabilität in der Körpermitte. Wir beugen Rückenschmerzen, Inkontinenz und Organsenkungen vor. Außerdem bekommst Du schneller wieder Vertrauen in Deinen Körper und könntest Dich nach wenigen Einheiten bereits attraktiver und stärker fühlen.
Hinweis: Babys können mitgebracht werden. Handtuch und Trinken bitte mitbringen!logo EBW 2013

In Kooperation mit dem EBW

Was Wann Wo

Termine

Donnerstag,

Kurs 1: 10.10.2019

Kurs 2: 23.01.2020

Zeit

9.15 - 10.15 Uhr

Kosten

99,00 € (für 8 Treffen)

Leitung

 Beata Jakab-Kiss (prae- und postnatale Fitnesstrainerin und Kursleiterin für Beckenbodengymnastik)

Kursort

EBW, Am Ölberg 2

Anmeldung

EBW 0941 - 592 15 - 16

Bei Interesse an einem Kurs können Sie sich unverbindlich Anmelden. Wir melden uns dann so schnell wie möglich bei Ihnen und informieren Sie darüber, ob noch Plätze frei sind. Vielen Dank.